Rechtsanwälte

Ana-Llanos Rodriguez ist Fachanwältin für Familienrecht und seit 1994 als Rechtsanwältin tätig. Spanisch ist nicht nur ihre Muttersprache, sie vertritt auch alle Mandate im spanischen Recht. Sie vertritt alle Mandate im Ausländerrecht und spricht fließend Englisch und Französisch.

Albert Balmert war Rechtsanwalt in Hadamar und sodann Staatsanwalt in Darmstadt und Limburg. Er wechselte freiwillig wieder in den Anwaltsberuf und ist in unserer Kanzlei seit 1989 und als Sozius tätig.

Olaf Wolff ist seit 1997 Rechtsanwalt und praktiziert seit dem Jahr 2000 mit unserem Büro in Bürogemeinschaft. Er trat zum 1.1.2015 als Sozius in unser Büro ein als Frau Dillmann-Mai erkrankte. Er ist Fachanwalt für Straf- und Verkehrsrecht. Insbesondere Fragen rund um die MPU kann er Ihnen beantworten.

Harro Marschall von Bieberstein war für ca. 2 Jahre als Assessor im Arbeitgeberverband Wuppertal tätig bis er zum Richter ernannt wurde. Seitdem war er als Jugend- und Strafrichter zunächst in Dillenburg und sodann in Limburg tätig bis zu seiner Pensionierung 2015. Seit Februar 2017 ist er Rechtsanwalt und bringt in unsere Kanzlei seine 35-jährige Berufserfahrung in allen Bereichen des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts ein.

Peter Barz ist gelernter Bankkaufmann und war als Volljurist seit 1985 als Richter zunächst beim Landgericht in Limburg und seit Oktober 2001 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2017 beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Senat für Versicherungsrecht und für Bankensachen tätig. Daneben ist er seit 2004 vom hessischen Ministerium der Justiz bestellter Prüfer im 2. juristischen Staatsexamen. Seit April 2018 ist der Rechtsanwalt und bringt in unserer Kanzlei seine langjährige Berufserfahrung insbesondere in Berufungsverfahren ein.

 

Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn.

Unsere Kanzlei wurde 1962 durch Herrn Rechtsanwalt und Notar a.D. Josef Dillmann (verstorben) gegründet. Von 1969 bis 2004 (verstorben) war Herr Rechtsanwalt und Notar Manfred Mackenrodt in unserer Kanzlei tätig. Frau Rechtsanwältin und Notarin a.D. Angelika Dillmann-Mai war in unserer Kanzlei von 1995-2015 tätig und schied krankheitsbedingt aus. Ihre Mandate wurden wie von ihr gewünscht von Frau Rechtsanwältin Ana-Llanos Rodriguez seit 2015 fortgeführt.